Ort
Kulturpark Zürich
Datum
29 September 2022
Zeit
18:30
Zeitzone: Zürich, GMT+01:00

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns die diesjährigen Right Livelihood Preisträger*innen zu feiern!

Am 29. September gibt Right Livelihood in Stockholm die diesjährigen Träger*innen des «Alternativen Nobelpreises» bekannt. Deshalb laden wir Sie herzlich ein, dies mit uns im Kulturpark zu feiern!
 
Warum?
Weil der Right Livelihood Award, wie der Preis offiziell heisst, die Power der Zivilgesellschaft ehrt. Und weil die Themen der Preisträger*innen auch die Themen der Schweizer Universitäts- und Zivilgesellschaft sind. Deshalb möchten wir Ihnen die ausgezeichneten Projekte vorstellen - und bei einem Apéro Riche darüber ins Gespräch kommen, wie wir uns gegenseitig stärken können in unserem Einsatz für eine andere Welt. Der Abend bietet Ihnen die Möglichkeit gleich am Verkündigungstag mehr über die Preisträger*innen zu erfahren und sich mit Kolleg*innen aus der Universität und aus der Zivilgesellschaft hier in Zürich auszutauschen und zu treffen.
 
Mit Beiträgen von Prof. Dr. Silvia Sasse UZH, Prof. Dr. Corinne Pernet PHZ, Dr. Jeannette Behringer Nachhaltigkeitsteam UZH, Dr. Matthias Huss ZKSD, Prof. Dr. Gesine Krüger UZH und Dr. Monika Griefahn, Right Livelihood.
 
 
Wir freuen uns auf Sie. Gerne können Sie die Einladung auch in ihrem Freundeskreis teilen.